Fachbereichsräte

Die Fachbereichsräte beraten und entscheiden in Angelegenheiten ihres jeweiligen Fachbereichs von grundsätzlicher Bedeutung. Um die Aufgaben des Fachbereichs kompetent auszuführen, kann der Fachbereichsrat Ausschüsse bilden, wie zum Beispiel den Prüfungsausschuss, den Ausschuss für Studium und Lehre oder den Haushaltsausschuss.

Die Fachbereichsräte sowie die Ausschüsse setzen sich aus Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Vertreterinnen und Vertretern der Studierenden zusammen.

Auch im Senat der Hochschule, in den Senatsausschüssen sowie in den Gremien des Qualitätsmanagements gibt es studentische Vertreterinnen und Vertreter.

Weitere Informationen zu den Fachbereichsräten:

Gestaltung

Informatik

Wirtschaft